Die neue deutsche Website wird in Kürze erscheinen!
Health
Die neue deutsche Website wird in Kürze erscheinen!
Nature
Die neue deutsche Website wird in Kürze erscheinen!
Science
Die neue deutsche Website wird in Kürze erscheinen!
Innovation

Health through nature, science
and innovation

Lebensmittel können einen positiven Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden leisten. Sie enthalten Bestandteile mit spezifischen Eigenschaften, die dabei helfen, unsere Kondition zu verbessern, sowohl physisch als auch mental. Diese Eigenschaften bilden den Ausgangspunkt für unsere hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel.

Um die Wirkung von Nährstoffen zu erläutern, informieren wir Sie über die Hintergründe und wissenschaftlichen Untersuchungen, die mit unseren hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln durchgeführt wurden. Sowohl die Anzahl der Studien wie auch der Produkte in unserem Sortiment nehmen immer weiter zu.

Verkaufadresse: Nutrition Company B.V.

Weitere Informationen?
Bitte kontaktieren Sie uns, indem Sie das Kontaktformular ausfüllen.

Aadexil Probiotika Komplex
Ein Multispecies/Multistrain-Probiotikum hat nachgewiesene Vorteile gegenüber einem Monostrain-Probiotikum, wie z. B. eine längere Verweildauer im Darm durch Verdopplung der Kolonisationskapazität und gegenseitiger Wachstumsstimulation.
Weiterlesen
MenaQ7 Forte
Vitamin K2 (Menaquinone-7)
Vitamin K ist wichtig für die Blutgerinnung, aber neueste Erkenntnisse zeigen, dass Vitamin K genauso wichtig für die Erhaltung der normalen Knochensubstanz ist wie Vitamin D. Dies gilt für junge und für ältere Menschen. Darüber hinaus hat Vitamin K, vor allem Vitamin K2, verschiedene andere Funktionen, die für eine normale Physiologie wichtig sind.
Weiterlesen
CeQure - natürliches Vitamin C mit Lipidmetaboliten
CeQure Vitamin C ist komplett natürlich und wird aus nicht-gentechnisch verändertem Mais hergestellt. Die Kombination von Vitamin C mit Bioflavonoiden und Lipidmetaboliten macht CeQure optimal aufnehmbar und länger im Körper wirksam.
Weiterlesen

Vorteile für Dialysepatienten durch Vitamin K2-Ergänzungsmittel

AMSTERDAM/BEIRUT – Nierendialysepatienten leben mit dem Risiko einer Herz- oder Gefäßerkrankung durch die Anwesenheit eines Risikofaktors, der im Zusammenhang mit einem Mangel an Vitamin K2 steht. Das stellen aktuelle Studienergebnisse aus dem Libanon, veröffentlicht in der BMC Nephrology, erneut fest. Die libanesischen Nierenspezialisten bestätigen damit frühere Befunde ihrer europäischen Kollegen.

Verkalkung der Blutgefäße ist eine bekannte Erscheinung bei Dialysepatienten und erhöht das Sterberisiko. In letzter Zeit gibt es immer mehr Beweise dafür, dass neben den bekannten Risikofaktoren bei Nierenpatienten vor allem auch ein Mangel an Vitamin K2 einen wichtigen Einfluss auf die Gefäßwandverkalkung bei chronischen Nieren- und Dialysepatienten hat.

Weitere information